Bergerac de la Courette rêveuse

Geb. 30. Juli 2012, CSNB-frei, eU-frei,

64 cm:

Pedigree

 

Ausstellungen

7.04.2013 Dresden, Jüngstenklasse VV1

27.07.2013 Bochum, Jugendklasse V1,
Anw. Dt. Jug.CH. VDH, Jugendsieger

28.07.2013 Ludwigshafen Jugendklasse V2, Res.Anw. Dt. Jug.CH. VDH

03.08.2013 Bremen, Jugendklasse V1,

Anw. Dt. Jug.CH. VDH, Jugendsieger, Bester Junghund

04.08.2013 Bremen, Jugendklasse V1, Anw. Dt. Jug.CH. VDH, Jugendsieger, CAC, JBOB

10.09.2013 Verleihung des Titels "Deutscher Jugend-Champion (VDH)"

 

20.09.2013 Verleihung des Titels "Deutscher Jugend-Championdes BCD"

26.04.2014 Lingen, Zwischenklasse SG1

18.06.2016 Gelsenkirchen, Offene Klasse SG

30.07.2016 Bremen Offene Klasse V1, Anw.Dt.CH.VDH, CAC, Res.CACIB

31.07.2016 Bremen Offene Klasse V1, Anw.Dt.CH.VDH

 

Das ist mein Schätzchen, mein „Herzbube“. Als ich mich entschieden hatte, aus Momos ersten Wurf eine Hündin zu behalten, war ich auch nicht in der Lage, ihren süßen Bruder wegzugeben. Und so ist er auch geblieben.

 

Ein richtiger Scharmbolzen, der jeden um den Finger wickelt. Alle lieben ihn; alle Besucher wollen ihn am liebsten gleich mitnehmen. Natürlich in erster Linie die Hundeliebhaber.

Warum das so ist? Er ist ein sanfter, immer freundlicher Junge mit einem großen Herz. Geduldig und nicht aus der Ruhe zu bringen. (Das schafft nur seine Halbschwester Fantasia.) Immer mit viel Freude und Einsatz bei allen Aktivitäten dabei. Mit ganz viel Selbstbewusstsein. Deshalb hat er es auch nicht nötig sich aufzuplustern. Einige Male hat er in der Vergangenheit versucht, sich an die Spitze der männlichen Hierarchie zu kämpfen, d.h. er hat versucht, Athos, der immerhin 10 Kilo mehr als er wiegt, durch Überraschungsangriffe zu verunsichern. Aber mit ca. 3 Jahren hat er dann schließlich akzeptiert, dass die Rangordnung so bleibt.